Pflegehelfer

Beruf Pflegehelfer / Pflegehelferin

Pflegehelfer Forum

Herzlich Willkommen im Pflegehelfer-Forum! Hier können Sie ganz unkompliziert Fragen rund um dieses Berufsfeld stellen oder allgemeine Diskussionen zum Thema Pflege mit Gleichgesinnten führen. Viel Spaß!

Pflegehelfer Forum << Was tun gegen Depressionen?

Antwort erstellen

Seite: 1

Autor Beitrag
Klaus Richter
Gast
Hallo Community!
Da ich immer öfters unter schweren Depressionen leide und es bald unerträglich für mich ist wollte ich mich hier bei euch umhören ob ihr mir einen Tipp geben könntet wohin ich mich damit wenden könnte.
Kennt von euch vielleicht jemand einen Arzt oder eine Klinik die mir mit meine Depressionen helfen könnte?
Julia Millich
Gast
Hallo Klaus!
Wenn die Depressionen wirklich so stark sind solltest du vielleicht so bald wie möglich etwas dagegen unternehmen. Hast du dich eventuell schon nach einer passenden Klinik umgesehen und die eine oder andere in die engere Wahl gezogen?
Klaus Richter
Gast
Hallo Julia!
Da ich schon seit geraumer Zeit nach einer passenden Klinik suche habe ich inzwischen schon ein paar in die engere Wahl ziehen können.
So habe ich z.b. [url=durch klicken auf diese Seite]durch klicken auf diese Seite[/url], die Wendelsteinklinik entdeckt die eine passende Behandlung für mich hätte. Kennst du die zufällig?
Klaus Richter
Gast
Hallo Julia!
Da ich schon seit geraumer Zeit nach einer passenden Klinik suche habe ich inzwischen schon ein paar in die engere Wahl ziehen können.
So habe ich z.b. durch klicken auf diese Seite, die Wendelsteinklinik entdeckt die eine passende Behandlung für mich hätte. Kennst du die zufällig?
Indo
Gast
Hey,

also ich muss ja auch sagen, dass man da so einiges machen kann wenn man Depressionen hat.
Manchmal spielen die Nerven auch mit mir verrückt und ich muss dann erst mal ne ruhige Minute finden.

Aber ich habe mich auch schlau gemacht und habe unterschiedliche Informationen als auch Mittelchen gefunden.

Habe mich im Web dann auch informieren können wenn es um den Reishi Pilz geht, der soll das Nervensystem unterstützen.

Kann ich dir auch empfehlen.
« Zuletzt durch Michael am Mon Sep 07, 2020 8:20 am bearbeitet. »
Zuik
Gast
Ich finde, dass man sich bei Depressionen von einem Fachmann helfen lassen sollte.
Es gibt so viele Menschen die ausgebildet sind wenn es um die Hilfe in einem solchen Fall geht..

Finde, dass es wirklich auch alles andere als einfach ist mit sowas umzugehen.

Ich zum Beispiel habe auch psychische Probleme.
Habe mir dann auch eine Psychotherapeutin in Düsseldorf gefunden.
Die hat mich umfassend beraten und hat mir auch wirklich gut geholfen :)

Wie geht es dir ?
« Zuletzt durch Michael am Mon Sep 07, 2020 8:20 am bearbeitet. »
Kakva
Gast
Mit Depressionen sollte man nicht spielen.
Es kann sich noch zum schlimmeren entwickeln, aus dem Grund sollte man sich wirklich auch Hilfe suchen.. nur wenige kommen alleine damit klar.

Ich zum Bsp habe auch gelesen, dass CBD helfen soll psychische Probleme in den Griff zu bekommen.

Natürlich ist es auch so, dass jeder für sich gucken muss wie er sich entscheiden will.


Nutze das CBD gegen meine Panikattacken.
Bin super zufrieden.
« Zuletzt durch Michael am Mon Sep 07, 2020 8:19 am bearbeitet. »
Niki
Gast
Mit Depressionen hatte ich auch so meine Erfahrung, aber ich kann zum Glück sagen, dass es keine schweren Depressionen waren.
Meistens gibt es einen Grund für diesen unangenehmen Zustand und die beste Lösung ist einen Arzt zu suchen und sich dort helfen zu lassen.
Wie gesagt, bei mir war es auch so, dass ich zunächst ständig nervös und angespannt war, danach fingen die Schlafstörungen an und diese führen am Ende zu einer leichten Depression.
Als ich mich dann von einem Spezialisten untersuchen ließ, hat er mir vorgeschlagen, falls ich natürlich dafür bin, zuerst ein natürliches Mittel auszuprobieren. Er meinte, dass es bei mir nicht so schlimm wäre und es gute Natürliche Mittel gibt, die sich bei vielen Leuten als sehr wirkungsvoll gezeigt haben. Er hat mir die 5-HTP Kapseln vorgeschlagen. Wenn man die Kapseln regelmäßig nimmt, merkt man wirklich eine deutliche Verbesserung.
Ich kaufe sie mir noch immer ab und zu, wenn ich merke, dass ich mich nicht so wohl fühle.
Grüße
« Zuletzt durch Michael am Mon Sep 07, 2020 8:19 am bearbeitet. »

Antwort erstellen

Seite: 1